Loading

Der Wüterich

placeholder article image
Erdoğan hat sich mit seinen Äußerungen auf Hitlers Niveau begeben Foto: Adem Altan/AFP/Getty Images

Von der Reaktion des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan auf die Armenien-Resolution des Bundestages wird meist nur die Frage zitiert, „was das für Türken sind“, die an der Abstimmung beteiligt waren, und dass „für sie alle ein Bluttest erforderlich“ sei. Da könnte man noch denken, das Türkenblut sei bloß eine Metapher gewesen, dumm genug, aber nicht unbedingt verdächtig, pflegen doch auch deutsche Zeitungen vom deutschen Blut zu sprechen, das in den Adern des britischen Königshauses fließe. Erdoğan fügte im Übrigen hinzu, ihn interessiere das Ergebnis gar nicht, sondern wie und in wessen Namen diese Abgeordneten handelten.

Schon vorher hatte er allerdings den „elf T…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.