Loading

Veganer Kuchen in Görlitz

placeholder article image
In der östlichsten Stadt Deutschlands haben 36,4 Prozent die AfD gewählt und 27,9 Prozent die Kandidatin der Grünen

Foto: Sean Gallup/Getty Images

Am Laternenpfahl vor der Landskronbrauerei hängt diese riesige Kamera. Sie schaut auf die ergrauten Häupter hinab, die unter der Abendsonne in Scharen heranspazieren. Es ist der Donnerstagabend vor der Europawahl – und vor der Wahl des Oberbürgermeisters der östlichsten Stadt Deutschlands: Görlitz in Sachsen. Die Kamera kann nichts erfassen, sie ist nur aufgedruckt auf das Wahlplakat des CDU-Oberbürgermeister-Kandidaten Octavian Ursu. Sein Versprechen: die zwar gesunkene, aber noch immer hohe Kriminalitätsrate in der deutsch-polnischen Grenzstadt mit 56.000 Einwohnern zu bekämpfen.

Zum CDU-Plakat hinauf blickt aber keiner hier. Alle r…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.