Loading

Lass mal daheim bleiben

placeholder article image
Für Kinder ist das „Multicase Aluminium als Home-Office“ zu hoch, die müssten dann doch wieder in den Präsenzunterricht, sorry

Foto: Stylehiker

„Hej, Homeoffice!“: Unter diesem Motto bewirbt Tchibo in einem Verkaufskatalog das „Pure nordic living“. Das Geschäftsprinzip des Kaffeerösters besteht darin, neben seinem Kernprodukt im ständigen Wechsel viele andere, zum Zeitgeist passende Artikel anzubieten – um damit die Kunden in seine Filialen oder auf das eigene Onlineportal zu locken. Aktuell ist zum Beispiel ein „Esstisch mit integriertem Arbeitplatz“ zu haben. Der ist praktischerweise auf- und zuklappbar und enthält zudem eine sogenannte Stauraum-Bodenplatte. In dieser, so illustriert das Werbefoto, kann die Heimarbeiterin blitzschnell Tablet, Unterlagen oder Smartphone verschw…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.