Loading

Schlag in die Magengrube

placeholder article image
Israel hat nur einen König, und der heißt Donald Trump

Foto: Ahmad Gharabli/AFP/Getty Images

Jener starke Gegensatz zwischen Israels Feier in Jerusalem und den toten Palästinensern in Gaza am Montag war des unvergänglichen Anfangs von Charles Dickens’ Roman Eine Geschichte aus zwei Städten würdig: „Es war die beste und die schönste Zeit, ein Jahrhundert der Weisheit und des Unsinns, eine Epoche des Glaubens und des Unglaubens, eine Periode des Lichts und der Finsternis. Es war der Frühling der Hoffnung und der Winter des Verzweifelns.“

Egal, ob man die Version der Palästinenser von den Massen, die für ihre Würde demonstrieren, teilt oder die israelische, wonach Menschenleben zynisch für gemeingefährliche Ziele missbraucht werden: Je weiter die Zahl der Toten in Gaza stieg, desto…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.