Loading

Heidi Klum frisst den Brexit

Die Wollmütze mit seriellem Pinguinmotiv trug der deutsch-koreanische Dramatiker Bonn Park an allen vier Tagen des Stückemarkts beim Theatertreffen. Fashion-Statement oder eher Hinweis auf eine Kinderseele, gefangen im Körper eines Dreißigjährigen? Parks Sci-Fi-Tour-de-Force durch die Problemzonen des Weltgeschehens trägt den putzigen Titel Das Knurren der Milchstraße. Nach dem Marathon an szenischen Lesungen entschied der mehrfach ausgezeichnete Theaterautor den Wettbewerb für sich.

Kim Jong-un macht sich in Parks Text auf, die beiden Koreas wiederzuvereinigen, Ex-Präsident Trump hat die Schnauze voll von seinem Geld und eine fette Heidi Klum frisst den Brexit auf und vertilgt, was sonst noch den Weltfrieden stören könnte. Parks Figuren surfen als tragikomische Superhelden durch Zeit u…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.