Loading

Die Früchte aus Peymanns Garten

placeholder article image
Durchhaltevermögen und eine unorthodoxe Hammerführung: Claus Peymann Foto: Wiegand Wagner/Imago

In großen, geschichtsträchtigen Städten gibt es berühmte Orte, die den Touristen selbstverständlich bekannt sind, von denen diese aber nicht wissen, dass es geheime Heiligtümer der Einheimischen sind. Das Theater am Schiffbauerdamm ist so ein Ort, und die Einheimischen sind fast ausschließlich und immer noch Ostberliner. Wer eine Vorstellung in diesem Theater besucht, kann, wenn er das Foyer früh genug betritt, den Eindruck haben, hier finde ein Treffen unbeirrbarer Veteranen der lieben alten DDR statt. Das sieht man weit besser als im Dunkeln im Lichte, wie schon der Hausdichter Bert Brecht wusste, und deshalb konnte man es besonders gut sehen, als der scheidende Intendant im Hof des…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.