Loading

Neue Mitte im Gottesstaat

placeholder article image
Repräsentiert das neue Zentrum: Parlamentssprecher Ali Laridschani Foto: Atta Kenare/AFP/Getty Images

Bei der Nachwahl zum Parlament durfte sich das Zentrum aus Moderaten und Reformern wie erwartet bestätigt fühlen. Ähnliche Machtverhältnisse prägen nun auch den Expertenrat, dessen Mitglieder ebenfalls neu zu bestimmen waren. Das Gremium gilt als eine Art Verfassungsgericht und wacht darüber, dass weltliche Gesetze mit den religiösen Geboten übereinstimmen. Theoretisch kontrolliert der Expertenrat auch den mit weltlicher und geistlicher Allmacht ausgestatteten Obersten Revolutionsführer. In der Praxis beschränkt sich diese Befugnis jedoch darauf – sofern nötig –, über dessen Nachfolger zu entscheiden. Womit in dieser Legislatur zu rechnen ist, denn Revolutionsführer Ali Chamenei…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.