Loading

Zweck vor Profit

placeholder article image
Der Maßstab des Guardian ist längst nicht mehr national, sondern global

Foto: RichardBaker/Alamy Stock Photo

Am langlebigsten sind die Unternehmen mit den größten Profiten, richtig? Nein, falsch. Ein Beispiel ist der Guardian, der gerade seinen 200. Geburtstag gefeiert hat. Er ist, um ehrlich zu sein, kein wirkliches Unternehmen. Aber sein Überleben seit zweihundert Jahren, im Wesentlichen im Besitz der gleichen Familie, sagt uns viel darüber, wo die Prioritäten einer Nachrichtenorganisation liegen sollten.

Der Manchester Guardian (das „Manchester“ wurde 1959 weggelassen) wurde am 5. Mai 1821 ins Leben gerufen, dem Tag, an dem Napoleon starb. Die Zeiten waren von einer chaotischen Informationslage geprägt. Die meisten Zeitungen waren wenig mehr als Propagandablätter. Nach dem sog…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.