Loading

Das Recht zu richten

Ratten überall. Wenigstens mit denen belebt sich die Stadt. Diesen rastlosen Pfadfindern sollten Sie sich anvertrauen. Denen bleibt nichts verborgen, nicht einmal die verirrte Butterblume im Garten der Reichskanzlei. Die Ratten finden alles und überallhin, in die Sakristei der zerstörten Petrikirche am Spittelmarkt oder in die verschütteten Keller, wo Menschenreste darauf warten, ausgegraben zu werden. Ob Skelett oder verkohltes Bündel, die Ratten wissen, wo sie liegen. Die Tiere waren schon dort. Und kosten es aus. Schauen Sie nur hin, folgen Sie ihnen. Nennen wir es Spaziergang, man hat jetzt ungemein viel Platz in den Straßen Berlins. Was haben Bomben und Granaten, die Feuerstürme, der Ascheregen schon groß übrig gelassen? Wären es nur die Häuser – auch die Menschen sind verschwunden…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.