Loading

Jede Pause ist wertvoll

„In Plauschgewittern“ lautete die Überschrift des Artikels (der Freitag 13/2019), der weiblichen Podcasts allzu viel Geplauder und allzu wenig Mut diagnostizierte, die eigene Expertise in den Vordergrund zu stellen. Bei aller berechtigten Kritik, die seine Autorin an der deutschen Podcastlandschaft übte: Es ist gerade das Medium Podcast, das der Diskussion, dem Diskurs und der so wichtigen Vermittlung von Kontext endlich wieder Raum und Gehör verschafft.

Podcasts, auch die von Frauen, sind mehr als belangloser Plausch. Allein im vergangenen Jahr sind viele neue Formate entstanden, die sich um Themen wie Rassismus, Diversität oder Frauenrechte kümmern. Es sind Gespräche, die aktuelle Debatten in einer Tiefe abbilden, wie es in kaum einem anderen Medium erlebbar ist. Wenn sich Alice Haste…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.