Loading

Mit scharfer Zunge

Ein Einbruch in einem Sportstudio, und verdächtigt wird August Veriden, ein junger Afroamerikaner, ein Mitarbeiter, der seit rund einer Woche verschwunden ist. Bernie, die Ziehnichte von Privatdetektivin V. I. Warshawski, ist von Augusts Unschuld überzeugt und bedrängt die Ermittlerin, der Sache nachzugehen. Offenbar ist August, ein leidenschaftlicher Jungfilmer, nach Kansas gefahren, und zwar gemeinsam mit Emerald Ferring, einer afroamerikanischen Filmdiva, die in den 1970er und 1980er Jahren auf dem Höhepunkt ihrer Berühmtheit stand. August sollte eine Dokumentation über ihr Leben drehen, jetzt sind beide verschwunden. Warshawski verlässt Chicago, reist ins College-Städtchen Lawrence und trifft dort auf die unterschiedlichsten „Altlasten“. Da ist der unterschwellige Alltagsrassismus, …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.