Loading

Saudisches Kalkül

placeholder article image
Das Altstadtviertel in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa

Foto: Mohammed Huwais/AFP/Getty Images

Die Tragweite der von Saudi-Arabien angekündigten 14-tägigen Waffenruhe im Jemen ist noch nicht absehbar. UN-Vermittler Martin Griffiths meint optimistisch, die Feuerpause könne zu umfassenden Friedensgesprächen führen. Mit einer baldigen Öffnung des Flughafens von Sanaa und des Hafens von Hudeida sei zu rechnen. Das wäre tatsächlich ein enormer Fortschritt für eine vom Krieg ausgelaugte Bevölkerung, würde sie doch dadurch wieder besser mit Nahrungsmitteln versorgt. Auch eine Einfuhr von Medikamenten wäre besonders wegen der den Jemen erfassenden Corona-Pandemie von großer Dringlichkeit.

Nur, was hat von diesen Erwartungen Bestand, falls sich die Sanaa regierenden Huthis in einer Posi…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.