Loading

Der Kommunismus ist …?

placeholder article image

Illustration: der Freitag

Vor fast einundachtzig Jahren wurde er als Sohn des Maurerpoliers und Nebenerwerbslandwirtes August Waigel in Oberrohr bei Krumbach geboren: Theo Waigel, von 1989 bis 1998 Bundesminister der Finanzen und von 1988 bis 1999 CSU-Vorsitzender.

Was mögen Sie an Angela Merkel?

Gelassenheit und Ausdauer.

Welches Buch haben Sie zuletzt nicht zu Ende gelesen?

Scheitert Europa am Euro?

Welchen linken Politiker, welche linke Politikerin bewundern Sie?

Keinen und keine.

Würden Sie gerne öfter Fahrrad fahren?

Ja, obwohl ich es oft tue.

Welches Auto gefällt Ihnen am besten?

Mein BMW X3.

Wann sind Sie zuletzt U-Bahn gefahren?

In München vor etwa einem Jahr.

Zahlen Sie eigentlich gern GEZ-Gebühren?

Ja, weil ich Qualität schätze.

Welche Drogen sollten legalisiert werden?

Fußball.

Darf m…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.