Loading

Je linker, je stiller

placeholder article image
Vor dem Fernseher versammelten sich die Deutschen einst wie vor dem Lagerfeuer. Vor einem echten Feuer hingegen konnte es mitunter ganz schön einsam werden

Foto: Imago Images/Westend61

Bei uns hier am Hegelplatz arbeiten moderne, multimedial versierte Journalistinnen und Journalisten. Wir verstehen nicht nur etwas vom Zeitungmachen. Wir können auch Internet. (Nie das eigene Licht unter den Scheffel stellen und immer an den Satz von Helmut Kohl denken: „In Hölderlin war ich gut.“) Auch im Radio bewegen wir uns wie die Fische im Wasser, und leichtfüßig tänzeln wir natürlich durchs Fernsehen.

Vor dem Fernseher, Sie erinnern sich, versammelte sich einst die Nation wie um ein Lagerfeuer. Jedenfalls manchmal. Das ist vorbei. Die Lagerfeuer brennen heute anderswo. Im Netz. Und um diese…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.