Loading

Einfaltsinsel

Guava Island beginnt, als Rihanna im Paradies erwacht. 55 Minuten später endet der Film damit, dass Donald Glover beerdigt wird. Das ist zwar ein Spoiler, aber keiner, der wehtut. Denn manchmal verrät man alles über einen Film – und doch bleibt er vollkommen rätselhaft. Unbeantwortete Fragen zu Guava Island sind beispielsweise: An welchen Inselstaat soll der Schauplatz angelehnt sein? Warum passiert dort nichts? Wieso scheint jeder Bewohner mit einen anderen Akzent zu sprechen? Wie konnte Rihanna in die Sache hineingeraten? Und wer war noch mal Donald Glover?

Donald Glover ist der große Kümmerer der amerikanischen Rap-Musik. Dass es so weit einmal kommen würde, war nicht zu erwarten. Einen (denkbar dämlichen) Namen machte sich der Musiker, Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur zunäc…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.