Loading

Das Grundeinkommen und Martin Luther King

placeholder article image
„Der Mensch hat seine Würde von sich aus, nicht durch Arbeit“

Foto: Jamel Toppin/The Forbes Collection/Contour/Getty Images

Er war 26 Jahre alt, als er 2016 zum Bürgermeister seiner Heimatstadt Stockton gewählt wurde. Das machte Michael Tubbs in den USA zum jüngsten Oberhaupt einer Stadt mit mehr als 100.000 Einwohnern, der erste schwarze Bürgermeister Stocktons ist er außerdem.

Selbst in äußerst schwierigen Verhältnissen aufgewachsen, ist es Tubbs’ Mission, Armut wirksam zu bekämpfen. In Stockton, rund 300.000-Einwohner und etwa 130 Kilometer östlich von San Francisco in Kalifornien gelegen, startet er dafür in diesem Jahr ein Pilotprojekt: Über anderthalb Jahre hinweg erhalten 100 zufällig ausgewählte Einwohner ein bedingungsloses Grundeinkommen von 500 Dollar pro Monat. Vorau…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.