Nr. 16/2021
22.04.2021
placeholder issue title image

Illustration: der Freitag

Meinung

Politik

The Week from 15. until 21. April 2021
Tagebuch 16/2021
Porträt Efraim Zuroff jagt seit über 40 Jahren Naziverbrecher – und ist noch lange nicht fertig
Corona In Schleswig-Holstein sind die Inzidenzwerte bundesweit am niedrigsten. Wie kommt’s?
Corona In Berlin steigen die Zahlen. Immer mehr Menschen reagieren genervt
Schiene Hinter der desolaten Lage der Bahn steckt auch der Hang ihrer Oberen zum teuren Tunnelbau
Critical Wealthiness Eine Burda-Erbin fühlt sich marginalisiert, weil sie reich geboren wurde
Corona Der Impfstoff von Curevac galt früh als Hoffnungsträger. Dann wurde es still. Das könnte sich ändern
Corona Die Länder geben 20 Millionen Euro für die überflüssige Luca-App aus
Albanien Wenn Premier Rama das Land umbaut, ist für Rücksicht auf Minderheiten fast kein Platz mehr
Afghanistan Der Abzug der NATO-Truppen scheint sicher, eine Aufarbeitung nicht
Kuba Mit KP-Chef Miguel Díaz-Canel übernimmt endgültig eine neue Generation von Führungskräften
Kaliningrader Gebiet Sergejs Familie ist bei der Versorgung mit Wasser weder auf Leitungen noch auf Brunnen angewiesen
USA Die Republikaner wollen geschlechtsangleichende Behandlung für Jugendliche verbieten
Zeitgeschichte 2011: Der Sturz Gaddafis ist besiegelt, als mehrere NATO-Staaten Libyen aus der Luft eingreifen

Wochenthema

Kultur

S.O.S. Nach 13 Monaten Pandemie sind die meisten mit den Nerven am Ende. Jammern ist keine Lösung. Oder?
Klassismus Die Berliner Hochkultur fürchtet ein Flussbad zwischen Stadtschloss und Museumsinsel
Bühne Der Rassismus-Skandal am Schauspielhaus Düsseldorf zieht immer weitere Kreise. Was folgt jetzt?
Lil Nas X Popmusik hört man immer auch ungewollt. Wenn das fehlt, geht viel verloren
Interview Lehrer reagieren meist nervös, wenn Schüler stören. Besser als Schimpfen wäre jedoch Zuhören
Cancel Culture Judith Sevinç Basad schreibt in ihrem Buch „Schäm dich!“ mehr über sich selbst, als sie ahnt
Literatur Ivica Prtenjača schickt seinen Helden zur Läuterung auf einen Karstfelsen
Interview Merle Kröger recherchierte für ihren Thriller die fragwürdige Aufbauhilfe in den 1960ern in Ägypten
Serie Die Macher von „4 Blocks” widmen sich in „Para“ vier Freundinnen am Rande der „Clans“
Streaming Unser Autor begeistert sich trotz Joss Whedon für die Steam-Punk-Serie „The Nevers“
Filmkunst Mansplaining und andere Animositäten um 1900: Cristi Puius „Malmkrog“ auf Mubi
Doku Karin Schlösser demonstriert in „Szenen meiner Ehe“, was das Genre vermag
A–Z Was haben Bayern jemals für uns getan? Ein Markus als Kanzler? Ah geh, so a Schmarrn. Unser Lexikon

Debatte

Krimi Spezial