Loading

Freiheit für die Jungen, Isolation der Alten?

placeholder article image
Boris Palmer schwebt ein „neuer Generationenvertrag“ vor, der Betroffenen einen heroischen Akt abverlangt: Menschen ab 65 sollen ihre Freiheitsrechte abgeben

Foto: Sean Gallup/Getty Images

Woran Hegel gestorben ist, wissen wir nicht. War es die Cholera oder doch eine chronische Magenerkrankung? Es ist ein eigenwilliger Zufall, dass sein 250. Geburtstag in die Zeit einer Pandemie fällt. Wegen Corona wurden sämtliche Veranstaltungen zum Hegel-Jahr abgesagt, entsprechend leise fällt die Debatte über Hegels Aktualität aus. Angesichts der lauten Rufe nach Lockerung des Lockdown ist das zu bedauern. Im Namen der Freiheit wird viel gefordert, aber welche Vorstellungen von Freiheit dabei mitschwingen, wird kaum hinterfragt. Bedeutet Freiheit, dass jeder tun kann, was er will?

Das wäre, f…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.