Loading

Ferne Nachbarn

placeholder article image

Illustration: der Freitag

Was mache ich an einem Sonnabend während der Pandemie? Kaum sind die Tränen über den Verlust der Daten eines Mobiltelefons und einer defekten Festplatte (ohne Backup, versteht sich) getrocknet, sitze ich sozial isoliert wie alle in diesen Tagen mit einer noch längeren To-do-Liste auf dem Schoß. Ich stecke mitten in einer Wahlkampagne. Vor dem Ausbruch der Pandemie hatte ich kurz entschlossen für einen Sitz im Kulturbeirat von Wiesbaden kandidiert, ich will mich auf kommunaler Ebene für kulturelle Bildung an Schulen einsetzen.

Ich lebe zusammen mit meinem Kind bisher in einem ständigen Dreieck zwischen Deutschland, Griechenland und Bulgarien. Mein Kind wächst herkunftsbedingt mehrsprachig auf. Dieses geografische Lebensdreieck wurde mit einem Schlag auf d…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.