Loading

Totgesagte leben länger

placeholder article image
Entfernt sich die Partei von bürgerlichen Traditionen? Foto: Pacific Press Agency/Imago

Bis zu 50.000 Gegendemonstranten werden erwartet, wenn am Wochenende in Köln der AfD-Programmparteitag über die Bühne gehen soll. „Der AfD die Show stehlen“ lautet eine der Losungen der Protestaktionen, die von Blockadeaufrufen bis hin zu Kundgebungen von Karnevalisten reichen. Eine karnevaleske Show führt jedoch im Vorfeld des Parteitags die AfD selbst auf. Auch fast zwei Jahre nach dem Essener Parteitag, der zum Rückzug des Flügels um den Ökonomen Bernd Lucke führte, kommt die Partei nicht zur Ruhe. Dem Europa-Parlamentarier Marcus Pretzell von der nordrhein-westfälischen AfD wird Sozialbetrug vorgeworfen, dem thüringischen Landesvorsitzenden Björn Höcke unterstellen parteiinterne Kritiker …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.