Loading

Alte Wunden

Kann jeder Mensch zum Mörder werden? Was bräuchte es, um einen durchschnittlichen Bürger in einen Mörder zu verwandeln? Einen Aussetzer? Hochkochende Gefühle, die zu einer Affekttat führen? Der Psychiater Klaus Maiwald ist sich sicher, dass praktisch jeder Mensch zum Mörder werden kann. Maiwald ist ein bei Journalisten und Fernsehproduzenten beliebter Psychiater, er ist so schön medientauglich. Seine Thesen von den dunklen Abgründen, die in jedem von uns lauern, lassen sich gut vermarkten. Man darf sich diesen Maiwald wohl wie einen jener Psychiater und Forensiker vorstellen, die es in den letzten Jahren in Fernsehformaten zu einiger Berühmtheit gebracht haben: Von Kollegen möglicherweise belächelt, wenn nicht sogar angefeindet, beim Zuschauer aber äußerst beliebt, weil ein authentische…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.