Loading

Vor der Rolle sind wir alle gleich

placeholder article image
Keine Preisempfehlung, sondern allgemeingültig: 50 Pfennig für eine DDR-Klorolle

Foto: Imago Images/Petra Schneider

Gern hätte ich diesen Text auf Klopapier geschrieben, aber es gab keins. Okay, zugegeben, ein bisschen platt der Einstieg. Außerdem sind tatsächlich alle Klopapierwitze schon gemacht. Dabei will ich ja auch auf etwas anderes hinaus. Letztens stand sinngemäß in einer Zeitung, Klopapier habe es sogar in der DDR immer gegeben. Mein zartes Hinterteil verfügt über ein ausgesprochen gutes Langzeitgedächtnis und widersprach umgehend. Nur zu gut konnte es sich an die Zeitungsabschnitte erinnern, die in unserem Gartenklo hingen, aufgespießt auf einen Nagel und nicht als Lektüre gedacht. Es hatte tatsächlich etwas Entwürdigendes, ohne ins Detail gehen zu wollen. Obwohl, rein…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.