Loading

Koffer für Kiffer

Wen würden Sie im Katastrophenfall als Erstes anschreiben? Familie, Freunde, eine lose Bekannte, die am Ort des Geschehens gewesen sein könnte? Und dann? In der ersten Folge der aktuellen Staffel von High Maintenance schicken eine Menge New Yorker eine Nachricht an einen Typen, den sie alle nur „The Guy“ nennen. Er schnappt sich seinen Fahrradhelm, einen schwarzen Umhängekoffer und radelt los – zu Menschen in Büros, Menschen in Stadtvillen, Menschen in Wohnzellen, Menschen in Hotelzimmern. In seinem Koffer sind Beutel mit Gras, Haschkekse, vorgerollte Joints und Vaping Pens. Woher er das Zeug bezieht, ist egal, es geht in dieser Serie nicht um modernen Drogenhandel. Die Route des Stoffes beschränkt sich auf die Straßen von Brooklyn, die Angstgegner des Fahrraddealers sind nicht die Cops…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.