Loading

Autopilotismus

Falls jemand gar nicht weiß, worum es in den Fast & Furious-Filmen geht, hier einer der Sprüche, mit denen sich junge Männer beharken, bevor sie sich in aufgetunten Sportwagen ein Rennen durch öde Vorstadtstraßen oder schon mal mitten durch den Abendverkehr liefern: „Dein Motor ist nicht mal so groß wie dein Maul.“ Das Mundwerk, der Motor und, na ja, irgendwas mit Männlichkeit, das ist die ganze Gleichung. „Bist du auch einer von denen, die mit Autos mehr anfangen können als mit Frauen?“, fragt eine natürlich supertolle Frau den Helden, und die Antwort ist: „Ich bin einer von denen, die auf ein gutes Fahrgestell abfahren, egal welche Marke.“

Auweia.

Fast & Furious-Filme – mit dieser Woche werden es acht, zwei Kurzfilme für Zwischendrin nicht mitgerechnet – sind Filme für Jungs (…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.