Loading

Goldene Zeiten

placeholder article image
Horsti heißt sein Alter Ego im Roman „Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens“ Foto: Peter Granser für der Freitag

Irgendwo hinter den sieben Dünen, jenseits gut durchfeuchteter Marschen liegt an der Ostsee das Städtchen Timmendorfer Strand – der Geburtsort von Schorsch Kamerun. Ein westdeutsches Idyll, in dem Rentner aus Nordrhein-Westfalen gerne Strandspaziergang, Mittagsschläfchen und frühes Abendessen miteinander verbinden. Für junge Punker muss es eher ein repressiver Sandkasten gewesen sein. Rocko Schamoni hat in seinem Roman Dorfpunks ein ähnliches Szenario beschrieben, saftig überzeichnet, angesiedelt nur ein paar Dörfer weiter. Schamonis Jugendfreund Schorsch Kamerun spielt in seinem kürzlich erschienenen Buch grundsätzlicher mit dem Thema: Die Jugend ist die schöns…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.