Loading

Wildwest ohne Romantik

placeholder article image
Mehrfach Oscar-nominiert: „Nomadland“ mit Frances McDormand taucht tief in die Welt der Rastlosen ein

Foto: Searchlight Pictures(The Walt Disney Company Germany GmbH

Man kann wohl sagen, dass es gerade gut läuft für Chloé Zhao: Ihr Film Nomadland feierte im vergangenen Jahr gleichzeitig bei den Filmfestspielen von Venedig und auf dem Filmfestival in Toronto Premiere und anschließend regnete es Preise. Auf dem Lido gab es den Goldenen Löwen, in Kanada den People’s Choice Award, den großen Publikumspreis. Bei der diesjährigen Golden-Globe-Verleihung schließlich gewann Zhaos Roadmovie über das nomadisierende Arbeitspräkariat in den USA die Auszeichnungen für den besten Film und die beste Regie. Mit sechs Nominierungen, darunter als bester Film, für das adaptierte Drehbuch, für die …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.