Loading

Immer Ärger mit den Mitteltüren

placeholder article image
Berlin vom Bus aus ist ein Sinnbild für das Leben in der Hauptstadt: nicht immer angenehm, selten pünktlich, aber immer authentisch

Foto: Stefan Zeitz/IMAGO

Vor ein paar Jahren liefen auf den Fahrplandisplays an den Straßenbahn- und Bushaltestellen Berlins, dort, wo heute auf die Notwendigkeit des Gebrauchs von Masken im öffentlichen Nahverkehr hingewiesen wird, Stellenangebote der BVG. Sie richteten sich speziell an Frauen. Ich hatte diese Anzeigen mit Interesse gelesen, seit Jahren nehme ich mir vor, das Straßenbahnfahren zu lernen, um unabhängiger zu sein vom Literaturbetrieb und weil ich öffentliche Verkehrsmittel liebe, aber die Anzeige richtete sich an Frauen, die sich für das Busfahren interessierten. Speziell solche ab 50 wurden angesprochen, weil Studien bewiesen haben,…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.