Loading

Das schöne Dunkel

placeholder article image
Wenn es zu lange dauert, ist man meist ganz schön geladen

Foto [M.]: Gene Lester/Getty Images

Woran gerade kein Mangel herrscht, das sind Voraussagen. Manche davon betreffen auch das Kino. Wenig überraschend fallen auch hier die Aussichten im Moment tendenziell eher düster aus. Einerseits erleidet die Kino- und Filmindustrie in diesen Wochen dasselbe Schicksal wie alle Branchen, die zum Stillstand gebracht wurden: Dreharbeiten sind unterbrochen, Filmstarts verschoben und Kinos geschlossen. Der neue James Bond (dessen „Faust aufs Auge“-Titel Keine Zeit zu sterben wie ein Witz von Dieter Nuhr wirkt) soll erst im Herbst ins Kino kommen, während die Produktionsunterbrechungen an den Sets von Mission: Impossible 7 und Matrix 4 bedeuten könnten, dass die Fans ihre Terminkalender für 2…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.