Loading

Der 23. Juni 2016 wird entsorgt

placeholder article image
Wenigstens auf eine Sache kann man sich in London noch verlassen: das Wetter

Foto: Dan Kitwood/Getty Images

Ist Gefahr im Verzug, setzt das die Demokratie außer Vollzug. Dieser Eindruck entsteht, hält man sich vor Augen, wie in London Exekutive und Legislative den Auftrag missachten, den ihnen der Wähler mit dem EU-Referendum vom 23. Juni 2016 erteilt hat. Begründung: Es droht der ökonomische Kollaps, es droht nationale Schmach, es droht mit dem Backstop die Geiselnahme durch die EU, es drohen Neuwahlen, es droht ein Deal, es droht ein No-Deal usw. – Dysfunktionalität auf ganzer Linie. Die parlamentarische blockiert die plebiszitäre Demokratie, weshalb das Ganze zum paradigmatischen Vorgang wird. Und das gilt unabhängig davon, welche Wendungen es noch gibt, und ob Theresa May mi…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.