Loading

Superkraft, Supertrauma

placeholder article image
Vielleicht wollen Wanda und Vision (Elizabeth Olsen, Paul Bettany) auch einfach nur mit ihren Gören auf dem Retro-Sofa lümmeln?

Foto: Marvel Studios 2021/Disney+

Das Marvel Cinematic Universe ist nicht real. Darf es qua Genre-Regel auch gar nicht sein: Die Protagonisten und Protagonistinnen des MCU gewinnen ihre Kräfte durch Mutationen, göttliche und außerirdische Herkunft oder überragende Technik. Sie können zaubern, fliegen, unsichtbar erscheinen und irre schnell rasen; selbst Handicaps (wie der Verlust des Augenlichts bei Daredevil) haben sie zu Stärken ausgebaut. Weil man so weniger erklären muss, verkehren sie verständlicherweise viel mit ihresgleichen und bauen dabei langjährige Allianzen und auch feste Feindschaften auf.

Nicht wenige von ihnen wechseln im Laufe der Abenteu…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.