Loading

Der Klerus klammert sich an die Macht

placeholder article image
Angesichts der jüngsten Krise der katholischen Kirche verlassen heute immer mehr Frauen den ihnen zugewiesenen Weg der stillen Demut und begehren auf: zum Beispiel in der Maria-2.0-Bewegung

Foto: Ulmer Pressebildagentur/IMAGO

Die katholische Kirche: Heute wie damals ein Boys-Club. Von ihren Frauen erwartet sie vor allem: Demut. Kritik vorbringen? Ja – aber bitte recht freundlich. Wird einer weiteren Frau der Zugang zu einem Amt verweigert, gerade weil sie eine Frau ist, dann möge sie das als gottgegeben hinnehmen und dankbar an ihren Platz zurückkehren – ganz unten, ganz hinten.

Angesichts der jüngsten Krise der katholischen Kirche verlassen heute immer mehr Frauen den ihnen zugewiesenen Weg der stillen Demut und begehren auf: in der Maria-2.0-Bewegung, in Frauen- und Jugendverbä…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.