Loading

Umbenannt

placeholder article image

Foto: Mladen Antonov/AFP/Getty Images

A

Adalbert Gleich zweimal ist Siegburg bei der Beschriftung eines Straßenschildes am Vornamen eines österreichischen Schriftstellers, Malers und Pädagogen gescheitert: Das Schild in der Adalbert-Stifter-Straße hatte Moos angesetzt. Im ersten Anlauf verkürzte der zuständige Baubetriebshof ihn zu „Albert“. Beim zweiten Versuch verwechselte man a mit e zu „Adelbert“ ( Zwei).Mittlerweile sei der Fehler behoben, erklärte ein Sprecher der Stadt. Die Kosten hielten sich in Grenzen: Die korrekten Buchstaben wurden aufgeklebt. Die Stadt nahm es mit Humor, gestand den Fehler in einem Newsletter ein und zitierte den Biedermeier-Autor: „Es regnet viele Tropfen, eh man Einsicht gewinnt, und Jahre vergehen, ehe man weise wird.“ Spiegel, Bild-Zeitung und D…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z