Loading

Big Brother sagt Du

placeholder article image
Wie heißt das Propagandaschwein: Schwatzwutz, Squealer, Petzer oder Petzwutz?

Fotos: Ullstein/Getty Images

Am 1. Januar erlosch, knapp 71 Jahre nach George Orwells Tod, die Schutzfrist des Urheberrechts. Dass es dann – zumal bei einem solchen Klassikerautor – zu Neuübersetzungen des Hauptwerks kommt, ist keine Seltenheit. Orwell-Fans waren bislang beim Diogenes Verlag gut aufgehoben, der bis auf 1984 Orwells Gesamtwerk aufgelegt hat. Für die bekannteste Dystopie der Welt besaß Ullstein die Exklusivrechte. Für die legendären Romane Farm der Tiere und 1984 sind die Übertragungen von Michael Walter einschlägig. Die bekommen nun von mehr als einem Dutzend Neuübersetzungen Konkurrenz, wenngleich man bei den Billigausgaben von Nikol und Anaconda nicht allzu viel erwarten darf, bei den…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.