Loading

Ich werde nicht panisch

placeholder article image
Die Vögel ziehen übers Meer / Und der Wind weht, wohin er will / Alles auf einmal kommt in Fahrt / Geht seinen Gang, nimmt seinen Lauf / Und es wird werden, wie es war / Was es auch ist, es hört nicht auf

Foto: Bulent Kilic/AFP/Getty Images

Berlin, Prenzlauer-Berg, März 2020. Es sind die letzten Tage vor der Ausgangssperre. Ich bin allein zu Hause. Ich und eine Menge Lebensmittel. Die habe ich noch auf den letzten Drücker gekauft. Keiner darf rein. Ich habe Angst. Wegen der Tröpfchen draußen. Covid-19.

Aber es ist nicht easy.

„Just a cast away / An island lost at sea, oh / Another lonely day, no one here but me, oh / More loneliness than any man could bear / Rescue me before I fall into despair, oh“ (Message in a bottle, The Police)

Kindergärten, Schulen, Clubs und Kneipen, Theater…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.