Loading

Alles kann brennen

Eines der großen Paradoxe des digitalen Lebens ist, dass wir nie tun, was wir sagen. Zahlreichen Umfragen zufolge vertrauen die Menschen nicht darauf, dass ihre Daten bei den großen Tech-Firmen sicher sind. Aber sie klicken und teilen und posten einfach weiter und stellen Geschwindigkeit und Bequemlichkeit über alles. Für das Silicon Valley war 2017 mit Enthüllungen über Bots, russische Einmischung, Sexismus, Monopolisierung und Steuerflucht ein Horrorjahr. 2018 sieht es angesichts der jüngsten Berichte über den Missbrauch von Facebook-Nutzerdaten bisher nicht besser aus. 2018 könnte aber auch das Jahr der neuen Maschinenstürmer werden, in dem technikkritische Worte in Taten umgesetzt werden.

Die Ludditen im 19. Jahrhundert wurden oft als Mob karikiert, der mit dem Vorschlaghammer auf M…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.