Loading

Rainer Werner Janssen

War er ein großer Künstler? Ja. War er ein bedeutender Künstler? Äh, definiere „Bedeutung“. War Horst Janssen ein Künstler, der etwas geändert hat, in der Geschichte der Kunst, in der Gesellschaft, im Betrieb? Eher nicht. Vielmehr ist erstaunlich, wie ein Markt vergessen kann, was ihm nicht taugt. Und dass mehr die Erinnerung an eine bizarre Persönlichkeit bleibt als an einen Künstler, von dem der Kritiker Wieland Schmied das Treffende gesagt hat: Dass er nicht Gegenstände und Gesichter zeichnet, sondern das Zeichnen selber.

Auch ich habe, in einer zwischen Rebellion und Lähmung oszillierenden Kleinstadtjugend, Horst Janssen über den „verhängnisvollen“ Spiegel-Artikel kennengelernt, der uns, in einer Zeit, da Kunst cool, ironisch und irgendwie unberührbar geworden war, das versoffene, n…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.