Lade

Spuk auf der Burg

Platzhalter Titelbild der Ausgabe
Die Illustrationen zu dieser Literaturbeilage stammen von Andreea Dobrin Dinu. Mehr über sie erfahren Sie im Kasten unten

Illustration: Andreea Dobrin Dinu

Kommt einem bekannt vor? Junge Männer, die als Wiedergänger des Buchstabenballets anno 1967 auf dem Ku’damm –„ALBERTZ ABTRETEN“ – öffentliche Veranstaltungen stören. Heute stört man gern auch Gesprächsrunden, in denen die vielbeschworene „Zivilgesellschaft“ den Ernst der Lage („Gefahr von Rechts“) diskutiert. Solches Provozieren hieß früher „Épater la bourgeoisie“, man wollte das Establishment schocken.

Jörg-Uwe Albigs Held Jan Brock wird Zeuge einer Aktion dieser jungen Männer, deren Zeichen ein wespengelbes W ist. „W“ für Waldgänger, Wölfe (vielleicht aber auch „Wichser“). Ein Vers, an die Wand gesprüht, „VERSKLAVT NICHT ...

Zum Lesen des kompletten Artikels melden Sie sich bitte mit Ihrer Freitag-ID an oder wählen Sie eines unserer Angebote.