Loading

Demokraten nehmen Silicon Valley ins Visier

placeholder issue title image
Die großen Technologiekonzerne im Visier: Andrew Yang

Foto: Joshua Lott/AFP/Getty Images

Vor gut einem Jahr traf sich Andrew Yang mit einem Reporter der New York Times und sprach über seine Überzeugung, dass die fortschreitende Automatisierung zu Massenarbeitslosigkeit und sozialen Unruhen führen wird. „Es braucht nicht mehr als selbstfahrende Autos, um die Gesellschaft zu destabilisieren”, so Yang. Binnen weniger Jahre „werden eine Million Trucker arbeitslos sein, zu 94 Prozent Männer, die im Schnitt einen mittelmäßigen Highschoolabschluss haben oder ein Jahr auf einer weiterführenden Schule waren.”

Diese Aussagen wären keine Nachricht wert, würde der New Yorker Unternehmer jetzt nicht in den USA für die Präsidentschaft kandidieren. Yang ist Teil des dicht gedrängten Bewerber...

To read the full article please login with your Freitag-ID or choose one of our offers.