Lade

Alles halb so wild?

Platzhalter Titelbild der Ausgabe
Vielen Dank für den Frauentag, als nächstes hätten wir gern Lohngleichheit

Foto: Christian Spicker/Imago

Wer vom Feminismus reden will, der darf freilich von der unterschiedlichen Bezahlung der Geschlechter nicht schweigen. Der „Equal Pay Day“, der in Deutschland dieses Jahr auf den 18. März fällt, soll dazu ermutigen. Leider paart sich in den Diskussionen um das Lohngefälle zwischen Mann und Frau oft Unwissen mit Unwillen.

An diesem 18. März wird das manchem noch recht frisch erscheinende Jahr 2019 schon 77 Tage alt sein. Der Idee des „Equal Pay Day“ folgend, würden Frauen dank des Lohngefälles bis zu diesem Tag im Jahr umsonst arbeiten, während Männer seit dem 1. Januar voll bezahlt werden. Kann das wirklich sein, dass Frauen im Jahr 2019 immer noch durchschnittlich ein Fünf...

Zum Lesen des kompletten Artikels melden Sie sich bitte mit Ihrer Freitag-ID an oder wählen Sie eines unserer Angebote.