Loading

Die große Wut

placeholder article image
„Wir sind intelligenter als die an der Macht“ Foto: Christophe Morin/IP3/Getty Images

Golden verzierte Laternen glänzen über einer Traube wartender Journalisten in der Pariser Frühlingssonne. Plötzlich Gerangel: Zwei Uniformierte geleiten drei junge Leute über die Treppe des prunkvollen Hôtel Matignon, Amtssitz des französischen Premierministers, nach draußen. Das Trio bleibt vor den Journalisten stehen, in der Mitte, mit ernster Miene, William Martinet. Sein Statement ist die Quintessenz aus einer Stunde morgendlicher Audienz bei Manuel Valls: „Keine unserer Forderungen wurde ernsthaft diskutiert, es wurde nur wieder auf eine andere Debatte verwiesen, auf eine andere Verhandlung, auf ein anderes Gesetzesvorhaben.“ Die Reporter zücken ihre Telefone, wenig später vermelden sie: „…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.