Loading

Der asiatische Milchtee der Freiheit

placeholder article image
Die „Milchtee-Proteste“ nutzen das Getränk als Identifikationssymbol, wie hier bei einer Demonstration in Bangkok

Foto: ZUMA Wire/IMAGO

Milchtee, so verstehe ich das, ist das politische Getränk der Stunde. Denn als Milk Tea Alliance hat sich eben die junge Protestgeneration von Hongkong bis Myanmar und von Taiwan bis Indien zusammengetan. Kaum ein Soli-Tweet zu den Protesten in Yangon oder Mandalay, der nicht mit dem Hashtag #MilkTeaAlliance ausgestattet ist. Politische Bündnisse, die nach einem Essen oder Getränk benannt sind: Da fallen mir einige ein, hierzulande zum Beispiel die „Pizza-Connection“ (schwarz-grüner Gesprächskreis Anfang der 2000er Jahre) oder die „Latte-macchiato-Fraktion“ (netterer Titel für links-grün versiffte Gutmenschen). Interessant ist: Solche Bezeichnun…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.