Loading

Letzte Ausfahrt Idlib

placeholder article image
Erdoğan ist jetzt allein zuständig für den Schutz der in Idlib konzentrierten Anti-Assad-Kombattanten

Foto: Adem Altan/AFP/Getty Images

Es gibt ein Sprichwort, das an die Haltung der EU gegenüber der Türkei erinnert: „Wasch mich, aber mach mich nicht nass!“ Obwohl NATO-Mitglied und theoretisch weiterhin EU-Beitrittskandidat, missachtet Ankara nicht nur die hehren Ziele seiner Verbündeten, sondern tanzt auch ständig aus der Reihe durch Vorstöße auf syrisches bzw. syrisch-kurdisches Gebiet. Mancher Europäer fragt sich bereits, was die türkische Armee eigentlich in der Provinz Idlib noch zu suchen hat, wird sie doch von syrischem und russischem Militär massiv angegriffen.

Es geht schlichtweg um Begrenzung des Schadens, den die Türkei durch das Desaster des Syrienkriegs erlitten hat.…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.