Loading

Lasst Christo ran!

placeholder article image
Besser gar nicht erst auspacken? Dauerbaustelle und Supersymbol BER

Foto: Jürgen Ritter/imago

Berlin steht Entsetzliches bevor. Nicht sogleich, sondern in unbestimmter Ferne. Dennoch unausweichlich: Der Flughafen Berlin-Brandenburg wird fertig. Damit verliert Berlin ein Stadtsymbol. Köln hat den Dom, München das Oktoberfest. Berlin hatte früher das Brandenburger Tor. Aber nur solange es zugemauert war. Über den bereits nach Willy Brandt benannten Flughafen redet alle Welt nur, solange dort keine Flugzeuge starten.

Wem verdanken wir das? Wir verdanken das vor allem Männern, die nicht mehr da sind. Matthias Platzeck war der Meister im Abrücken. Er war einmal SPD-Vorsitzender. Aber als es der SPD ganz schlecht ging, wurde er krank und trat zurück. Allerdings nicht so krank, dass er…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.