Loading

Die Arbeiterklasse lernt

placeholder article image
Waliser Kohlemine 1972: Jeder Streik ist wie ein Schnellkurs

Foto: Ron Harding/Mirrorpix/Getty Images

Richtig verstanden habe ich Rosa Luxemburg erst, als ich die verschiedenen Stationen ihres Lebens auf einer Europakarte von vor 1914 nachverfolgte. Zamość, Zürich, Berlin – und dann die schicksalhafte Bahnreise nach Warschau im Jahr 1906, die sie aus einer Welt sozialdemokratischer Solidität in eine der Streiks, Pogrome, Bombenangriffe und in fünf Monate Gefängnis katapultierte.

Bevor ich sie „auf der Karte verortete“, war mir trotz mehr als vierzig Jahren der Beschäftigung mit Luxemburgs Denken nie richtig klar, wie weit nach Westen das russische Reich sich damals ausdehnte und wie nah die gesellschaftlichen Umwälzungen in seinen Grenzgebieten an die „sichere“ Welt des Kaiserrei…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.