Loading

Eine Linke steht im Walde

Thüringen, am Tag nach der großen Einigung zwischen CDU und Rot-Rot-Grün: Spitzdächer ducken sich in Täler, Augen wirken verwirrt, weil sie kein Schnee belästigt. Fels krümmt sich unter zumindest am Morgen schwer klimawandelverdächtigem Sonnenschein, und das Hotel „Am Wald“ liegt genau dort. Nach Elgersburg, 1.228 Einwohner, 490 Meter über dem Meer, ein Örtchen wie zusammengefummelt für einen Heimatbildband, hat der thüringische Landesverband der Linken eingeladen. Wo stehen wir? Wo wollen wir hin? Interessanter Moment, mal über grundsätzliche Dinge nachzudenken, auch wenn sich auf dem Weg dahin einige Vorzeichen geändert haben.

Ausgelöst hatten die bundesweite linke Strategiedebatte, geführt wird sie auch am 29. Februar und 1. März in Kassel, Wahlniederlagen in Europa, Brandenburg und S…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.