Loading

Skandal und Moral

placeholder article image
Moral spielte nun keine Rolle mehr. Vernunft auch nicht

Foto: Patrik Stollarz/Getty Images

Die Leitung der Essener Tafel zog die Reißleine. Von nun an sollten nur noch Bürger mit deutschem Pass zugelassen werden. Das mutet seltsam, ja unangenehm an. Der Verdacht der Fremdenfeindlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen. Die Begründung lässt jedoch aufhorchen: Mittlerweile seien drei Viertel der Tafelbesucher Immigranten. Ältere Frauen und alleinerziehende Mütter blieben fern. Sie fühlten sich unwohl unter der großen Mehrzahl fremdsprachiger junger Männer, die sich vordrängelten.

Die Antwort folgte prompt. Armen sei nach Bedürftigkeit, nicht nach Pass zu helfen, hob Sozialministerin Katarina Barley den Zeigefinger. Dass ihr Haus auf solider Gesetzesbasis selbst genau diese Trennu…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.