Loading

Geld aus Sand

Auf dem Bauschild prangt in großen Lettern: „Dein Lebenstraum wird Lebensraum“. Erschwingliche Wohnungen für jedermann sollen hier entstehen. Die modellhaften Darstellungen darüber zeigen schicke weiße Wohnkomplexe, eingerahmt von grünen Bäumen direkt an der Havel. Doch auf die vielversprechende Ankündigung folgt Enttäuschung: Bereits 2014 sollten diese Traumbauten in Berlin-Spandau errichtet werden. Stattdessen befindet sich hinter dem Schild ein riesiges, von Bauzäunen umgebenes brachliegendes Gebiet, das von der Natur zurückerobert wird. Gestrüpp und Schotterhaufen, aus denen hier und da ein Strauch emporwächst. Von einem baldigen Baubeginn ist nichts zu sehen.

Das Areal am Maselakepark ist kein Einzelfall. In den vergangenen Jahren ist der Bestand an brachliegenden Flächen bundeswei…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.