Loading

Nicht so der Poltergeist

Die Fünftklässler sollen sich hinstellen, die Augen schließen, der Coach von Microsoft schnalzt mit der Zunge, die Kinder auch. Er seufzt, sie seufzen. Es folgt eine Art Lachyoga, die Kinder lachen, die Erwachsenen auch, jetzt sind alle entspannt, ran an die Computer. Die Wirtschaftsministerin kommt gleich, soll ein paar Tablets übergeben. Die Grundschule im migrantisch geprägten Stadtteil Berlin-Moabit hat einen digitalen Schwerpunkt, das Whiteboard statt einer Tafel scheint der große Stolz. Falls das hier eine Brennpunktschule sein sollte, ist davon nichts zu merken. Brigitte Zypries kennt die Schule vom Vorlesen letztes Jahr, das Ministerium für Wirtschaft und Energie liegt in der Nähe. Sie hat den Kontakt zu Microsoft hergestellt.

Die digitale Schule, das passt zu Brigitte Zypries. …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.