Loading

Vor dem Sprung

placeholder article image
Ginge es nach den Landeskindern, bliebe der Landesvater nach dem 13. März der gleiche Foto: Thomas Lohnes/Getty Images

Villa Reitzenstein im Januar dieses Jahres. Am Sitz des baden-württembergischen Staatsministeriums wird unter Anwesenheit des amtierenden Ministerpräsidenten ein neues Bildnis für die Ahnengalerie enthüllt. Es zeigt das Porträt von Günther Oettinger, inzwischen EU-Kommissar in Brüssel. Irritierend: ein Einschussloch, das die Künstlerin über der rechten Schulter des wie üblich grimmig blickenden Politikers platziert hat. „Knapp daneben“, kommentiert dieser gutgelaunt, während die schwarz-grüne Krawatte des Gastgebers Winfried Kretschmann Anlass zu bundesweiten Spekulationen gibt. Bislang versicherte der erste grüne Ministerpräsident stets, es werde mit ihm keine …

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.