Loading

Ein neuer Kanon

placeholder article image
Kerry James Marshall „Untitled (policeman)“ (2015)

Foto: Kerry James Marshall, Courtesy the Artist and Jack Shainman Gallery

Leben regt sich an beiden Enden der Ausstellung Grief and Grievance: Art and Mourning in America. Wer oben beginnt, so wie die meisten New Yorker es tun, verlässt den Aufzug im dritten Stock des New Museum und landet im Grünen. Topfpflanzen ranken sich um ein fast deckenhohes schwarzes Stahlgerüst, der Geruch von Blumenerde ist selbst durch die Stoffmaske intensiv. Auch Bücher, Sheabutter und Teppiche sind Teil dieses Ökosystems. Die Pflanzen trotzen taufrisch der Sterilität des Raums – oder sie werden durch Wachstumslampen und die unsichtbaren Hände der Arbeitskräfte am Leben gehalten, die sie bei Nacht gießen. Rashid Johnsons Installation Antoine’s Organ…

To read the full article / issue please login with your Freitag-ID. If you're not a subscriber of Freitag digital please choose one of our offers below.